%

Joya Dakota II Beige

  • $276.30
  • $221.03
  • - $-55.27
Inkl. MwSt.
Lieferzeit 1 Werktag
Größe

Die Dakota II Beige sind urbane, stilvolle, knöchelhohe Schnürstiefelette mit zusätzlichem Reißverschluss für einfachen Einstieg. Obermaterial aus perlglänzendem Veloursleder und weichem Textilfutter. Versehen mit der Joya Air Sohlentechnologie mit einzigartigem Dämpfungseffekt, der Rückenmuskulatur und Gelenke optimal entlastet.

Details

Farbe: Beige
Material: Nubukleder
Innensohle: Ortholite Support
Passform: G - Normal
Sohlenkategorie: Emotion
Sohle: Air


Sohlenkategorie

emotion: Freude am Gehen!
Mit der Schuhkategorie emotion haben wir die Freude am Gehen neu erfunden. Die weich-elastische Joya Sohle dämpft jeden Stoß ab und unterstützt dadurch effektiv die Entlastung von Rücken und Gelenken. Das Ergebnis: ein einzigartiger Gehkomfort. Ideal für Menschen, die sich und ihre Füße mit einem einzigartig weichen Geh-Gefühl verwöhnen wollen.

Durch das weich-elastische Joya Fußbett wird ein unbeschwertes Gehen, wie in festerem Sand am Ufer eines Sees oder Meeres nachempfunden.

Die Ortholite Innensohle kann bei 40 °C in der Maschine gewaschen werden. Das antibakterielle und atmungsaktive Material der Innensohle behält auch nach dem Waschen alle seine Eigenschaften. Die Innensohle darf nicht im Wäschetrockner getrocknet werden. Sie sollte sollte vor dem Einsetzen in den Schuh nur in der Luft getrocknet werden.

Customer Reviews

Based on 1 review
100%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
I
Irene Gerbert
Gehen, wie auf Wolken

Nachdem ich in einer Fachklinik, die ich natürlich nicht nennen darf, "stümperhaft" operiert wurde, Morton Neurom, habe ich in diesem Schuh eine sehr gute Lösung gefunden, fast schmerzfrei auch längere Strecken wieder laufen zu können.

Das Laufen in diesen Schuhen fühlt sich an, als würde man Barfuss auf Waldboden oder Sandboden laufen. Der Fuss wird auch gefordert, so dass ich anfangs eine Art Muskelkater in Füssen und Waden wahrgenommen habe. Dies war auf keinen Fall unangenehm. Ich werde mir auf jeden Fall im Frühjahr einen Übergangsschuh zulegen. Ich hoffe sehr, dass ich auch in diesen Schuhe schmerzfrei gehen werde. Operieren lassen möchte ich mich auf keinen Fall mehr, da ich das Vertrauen in eine weitere Operation verloren habe.

Freundliche Grüße